-Anzeige-

SteuerThek
Onlinenachschlagewerk für alle Steuerzahler

Steuern | Behördenwegweiser | Internetfallen

Steuererklärung
Zusatzinfos
Bonus
Steuererklärung Online & Steuerbrief
sonstiges
Suchen
 
Web SteuerThek

Erstattung der übernachtungskosten

Die Erstattung der übernachtungskosten durch den Arbeitgeber ist nach § 3 Nr. 16 EStG steuerfrei, soweit keine höheren Beträge erstattet werden, als nach den vorstehenden Erläuterungen als Werbungskosten abziehbar wären. Für jede übernachtung im Inland darf der Arbeitgeber einen Pauschbetrag von 20 EUR steuerfrei zahlen, wenn der Arbeitnehmer die Unterkunft nicht aus dienstlichen Gründen unentgeltlich oder verbilligt erhalten hat. Zusätzlich dürfen die Aufwendungen für die Benutzung eines Schlafwagens oder einer Schiffskabine steuerfrei erstattet werden, wenn die übernachtung in einer anderen Unterkunft begonnen oder beendet worden ist.

Bei einer Fahrtätigkeit ist die steuerfreie Zahlung des Pauschbetrags für eine übernachtung im Fahrzeug nicht zulässig. Für den Wechsel zwischen der Erstattung der tatsächlichen übernachtungskosten und der Pauschbetragszahlung gelten die Ausführungen zu den Verpflegungsmehraufwendungen sinngemäß.

zurück zur Übersicht


Arbeitnehmer
        Werbungskosten
          Einzelne Werbungskostenarten
            Reisekosten, Dienstreise
              Erstattung der übernachtungskosten